Home Heiliger Petrus  · 

Die Katholische Pfarrei Heiliger Petrus im Dahner Felsenland

In deinem Brot
In deinem Brot
steckt Nahrung für die Hungernden
und Zuspruch für die Kranken,
steckt Zuversicht für die Hoffnungslosen
und Trost für die Trauernden.
In deinem Brot
steckt Stärkung für die Schwachen
und Liebe für die Einsamen,
steckt Wärme für die Verlassenen
und Zukunft für die Resignierten.
In deinem Brot
steckt Heilung für die Geschundenen
und Güte für die Gefallenen,
steckt Gnade für die Erbarmungslosen
und Hoffnung für die Sterbenden.
In deinem Brot – steckt Leben.
Frank Greubel/In: Pfarrbriefservice.de

Liebe Schwestern und Brüder,
in jeder Eucharistiefeier schenkt sich uns Jesus im Brot des Lebens. Er ist Nahrung vor allem für die Seele. Vielen Menschen ist die regelmäßige Begegnung mit Jesus Christus in der heiligen Kommunion Stärkung für den Alltag. Aber was, wenn der Gang zur Kirche aus Krankheits- oder Altersgründen nicht mehr möglich ist? Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf aufmerksam machen, dass es dann die Möglichkeit der Hauskommunion gibt. Die Haus- oder auch Krankenkommunion hat eine lange Tradition. Bereits Mitte des 2. Jahrhundert wird bezeugt, dass den Kranken die Kommunion nach Hause gebracht wurde. Auf diese Weise wirkt die Sorge Jesu um die Kranken und sein Wunsch nach Gemeinschaft mit Menschen in schwierigen Situationen durch die Zeit fort.
Auch in unserer Pfarrei bringen wir die Heilige Kommunion gerne denen, die aus den verschiedensten Gründen nicht mehr zum Gottesdienst kommen können. Auf Wunsch kommt ein Mitglied des Pastoralteams oder ein ehrenamtlicher Kommunionhelfer zu Ihnen nach Hause und bringt Ihnen im Rahmen eines kleinen Gottesdienstes die Heilige Kommunion. In der Regel geschieht das einmal im Monat, am ersten oder zweiten Donnerstag.
Vielleicht sind Sie gerade in der Situation, dass Sie wegen längerer Krankheit oder aus Gründen des Alters nicht mehr zur Kirche können. Dann dürfen Sie sich gerne im Pfarrbüro in Dahn melden (06391-1765; Öffnungszeiten siehe letzte Seite d. Pfarrbriefes). Oder Sie wenden sich an die/den Ehrenamtliche/n für die Krankenkommunion in Ihrem Wohnort.
Ihnen allen, ob alt oder jung, krank oder gesund, wünsche ich eine gesegnete Zeit der Vorbereitung auf das Osterfest.
Barbara Zickgraf, Gemeindereferentin

Aktuelles:

KJG Dahner Felsenland

 

Sommerfreizeit 2017 der KjG Dahner Felsenland
für alle Kinder und Jugendlichen ab 9 Jahren
vom 05. - 11.08.2017 in der Freizeit- und Bildungsstätte Allertshofen (64397 Modautal)

Anmeldung zur Sommerfreizeit 2017



Gemeinsam leben, beten, feiern und sich austauschen.
Vom 23. bis 30. Juli 2017 machen wir uns auf den Weg nach Burgund. Eine Woche verbringen wir in einfachen Unterkünften bei den Brüdern von Taizé – gemeinsam mit Tausenden Jugendlichen aus aller Welt.
Taizé ist ein genialer Ort, um Deinen Glauben zu vertiefen und eine besondere Art der Spiritualität zu erleben. Nebenbei wirst Du eine Menge neuer Freunde kennen lernen: Bei den gemeinsamen Gebetszeiten in der Barackenkirche, bei der täglichen Arbeit (denn in Taizé packen alle bei den täglichen Aufgaben an) und bei der abendlichen Party am Oyak, der Jugendkneipe in Taizé.

Anmeldung Taizé 2017.pdf

Anziehend – Die Kleiderstube der Kolpingsfamilie in Dahn…

66994 Dahn, Pirmasenser Str. 20, gegenüber der Jungfernsprung-Apotheke
Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag, 10 - 18 Uhr (außer an Feiertagen)

Die Kleider werden gegen eine kleine Spende von 1 Euro pro Kleidungsstück abgegeben.
Die Spenden werden für die Ausstattung der Kleiderstube verwendet.
Kleiderspenden werden während der Öffnungszeiten dankend angenommen.

Für Möbel, Kindersitze etc. wird eine Tauschbörse eingerichtet. Personen, die solche Gegenstände abgeben möchten, können in der Kleiderstube an der Pinnwand eine Karte (evtl. Bild) mit dem Angebot ausfüllen. Ebenso können Suchanfragen gestellt werden. Beides kann auch per Mail erfolgen: kolpingsfamilie-dahn@gmx.de.

Weitere Informationen:
www.kolpingfamilie-dahn.de
Karin und Harald Reisel, Tel. 06391/409545, kolpingsfamilie-dahn@gmx.de